935 Views |  Like

Eine bayerische Wellnessperle

In den bayerischen Alpen, unweit von Garmisch-Partenkirchen gibt es seit Mai 2007 »DAS KRANZBACH«, das sich als Wellness-Refugium versteht und seinen Gästen ein Maximum an Ruhe und Entschleunigung verspricht. Auf einem 130.000 m2 grossen Naturgrundstück in einem idyllischen Bergtal und nur über eine private Mautstrasse zuerreichen, liegt das Hotel auf einem sonnigen Plateau.

Das Hotel, die Einheimischen nennen es liebevoll „Englische Schloss“, einzig in seiner Art in den Alpen, erinnert an einen alten herrschaftlichen Landsitz im schottischen Hochland. Das Oase besticht durch eine einmalige Architektur, hier trifft Tradition auf Moderne, Eleganz auf Design. Vor über 100 Jahren wurde das fantastische Bijoux von der Britin „The Honourable“ Mary Isabel Portman in Auftrag gegeben und erbaut. Nach Jahren des Dornröschenschlafs erwachte nun mehr »DAS KRANZBACH« zu neuem Leben. Es entstand ein Wellness-Refugium der Spitzenklasse.

Eine Bergsicht zum Träumen…

Die schöne Umgebung ist zugleich Kulisse und Hauptattraktion des Hotels, das fernab von Lärm und Hektik in einer konkurrenzlos einzigartigen Lage liegt. Es beeindruckt mit freier Sicht auf die Zugspitze, das Karwendel- und Wettersteingebirge. Die beiden Gebäudeteile, das historische »Mary Portman House« und der mit Glas und Holz gestaltete »Gartenflügel«, verbinden sich trotz ihrer Unterschiedlichkeit zu einem harmonischen Gesamtensemble. Im Vierstern-Superior »DAS KRANZBACH« werden Winterferientage in den Bergen abseits der Skipiste geboten. In der tief verschneiten märchenhaften Winterlandschaft verzichtet man bewusst auf den lauten Ski-Tourismus, es gibt andere zahlreiche Möglichkeiten sich trotzdem sportlich zu betätigen, wie Langlaufski – die Loipen, welche direkt beim Hotel  beginnen, Spaziergänge im Schnee, Schneeschuhwanderungen oder ganz einfach nur in eine Decke gehüllt die wärmenden Sonnenstrahlen geniessen.

Wellness & Spa

Der Aufenthalt im exklusiven, 3.500 m2 grossen Badehaus bringt nicht nur kurzfristiges Wohlbefinden, er bietet auch hervorragende Möglichkeiten, das körpereigene Immunsystem zu stärken und sich so fit zu machen für die kommenden Wintermonate. Ein Besuch der 9 Saunen mit grossartigen Ausblicken in die unberührte Natur, Dampfbäder oder der Infrarot-Kabine in Kombination mit abkühlenden Wechselbädern bringt den Kreislauf sanft auf Touren.

Entschleunigung  pur!

Ein angenehmes Algenmousse-Ganzkörperpeeling nach „Thalgo“ etwa macht die Haut nicht nur schön zart, sondern verbessert auch die Durchblutung und unterstützt so Haut und Gefässe bei der Abwehr äusserer Reize. Unter den kundigen Händen des Therapeuten-Teams lösen sich bei energetischen Ausgleichsmassagen mit Produkten der Naturkosmetik „Pharmos Natur“ Blockaden auf und eine neue innere Balance stellt sich ein. Eine Klangschalenmassage auf der Licht-Farb-Liege weckt neue Energie. Ein weiteres atemberaubendes Highlight sind die drei verschiedenen beheizten Aussenpools mit freier Sicht auf die verschneite Landschaft und das ohne lästige Nachbarn.

Schlemmen mit Lebensmitteln aus der Region

In der Gourmet Küche, verarbeitet der Küchenchef Thomas Reichl und sein Team Lebensmittel von Bauern aus der Region zu kreativen Kompositionen, die sie mit biologisch aufgezogenen Kräutern aus dem hoteleigenen Küchengarten vollenden. Ob leicht und bekömmlich, vegetarisch oder herzhaft – es gibt wohl nur wenige Momente, bei denen Körper und Seele so leicht in Einklang zu bringen sind wie bei einem herrlichen und genussvollen Essen, begleitet von einem Wein aus dem umfangreichen Weinangebot des Hauses.

Zimmer & Suiten

Die komfortablen Zimmer, die mit viel Liebe zum Detail ausgestattet sind, das Baumhaus sowie das Torhaus und die gemütlichen Salons sind dann nämlich besonders behaglich. In den tiefen Polstern eines Clubsessels versinkend, eine Tasse Tee in der Hand in die Flammen des offenen Kamins zu träumen… das sind unvergessliche Momente an stillen Winterabenden.

Erholung ohne die Kleinsten

Das Vierstern-Superior Wellness-Refugium »DAS KRANZBACH« ist ein Ort der Ruhe und Erholung für Erwachsene. Kinder haben andere Ansprüche und Bedürfnisse als Ruhe suchende Gäste. »DAS KRANZBACH« verfügt über keine Kindereinrichtungen im Hotel und in der Badelandschaft und ist für Urlaub mit Kindern nicht geeignet.

TOP Auszeichnung – RELAX Guide

»DAS KRANZBACH« wurde 2012 von RELAX Guide mit Höchstpunktzahl geadelt – als eines von nur zwei Häusern in Deutschland. Eigentlich umgibt die Oase eine majestätische Stille. Anlässlich des Ritterschlags durch den RELAX Guide 2012 darf man es jedoch ruhig einmal laut sagen: 20 Punkte. Vier Lilien. Übersetzt steht diese Bewertung des Wellnessführers für die Höchstpunktzahl in Kategorien wie Natur, Ambiente, Dienstleistung, Preis und natürlich Erholungswert.

www.daskranzbach.de