484 Views |  Like

Happy B-Day „Veranda Grand Baie Mauritius“

Das Superior Hotel Veranda Grand Baie im Norden von Mauritius feiert in diesem Jahr sein 30jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass serviert die Bar Le Tilambic von nun an 30 Cocktails, die nach bekannten kreolischen Liedern benannt sind. Mit seinem kreolischen Charme, der sich in der Architektur und der Gastfreundschaft des Personals widerspiegelt, hat die Anlage im Laufe der Zeit zahlreiche Stammgäste gewonnen. Nach den treuesten, die teilweise bereits seit 30 Jahren ihren Urlaub im Veranda Grand Baie verbringen, sind die Laufwege durch das Resort benannt.

Der Grundstein für die Veranda Leisure & Hospitality Gruppe, zu der neben den Heritage Resorts vier Veranda Resorts zählen, wurde im Jahre 1982 gelegt – das heutige Veranda Grand Baie eröffnete als authentisch kreolisches familiengeführtes Veranda Bungalow Village als einer der Pioniere auf Mauritius.

Im Oktober 2010 wurde die dorfähnlich angelegte Bungalowanlage aufwändig renoviert und mit modernen Akzenten versehen. Die überschaubaren 94 Zimmer versprühen seit jeher das luftig leichte Lebensgefühl der Insel im Indischen Ozean. Neben der idyllischen Lage inmitten eines tropischen Gartens hat das Hotel einen direkten Zugang zum Strand und ist nahe am Zentrum von Grand Baie gelegen. Restaurants, Geschäfte, Nachtsclubs und Bars befinden sich in Laufnähe.

Die Anlage verfügt zudem über zwei Restaurants, das Mon Plaisir mit Buffet und das Barfuß-Restaurant Belle Vue sowie die Bar Le Tilambic. Entspannung auf kreolische Art versprechen die traditionellen Anwendungen des Seven Colours Spas.