447 Views |  Like

Luxus-Auszeit für Schuhfreaks

Weihnachten steht vor der Tür und die Rocco Forte Hotels stellen traumhafte Christmas Angebote vor. Unter dem Motto „Schönes für Schuhliebhaber“ hat das Brown’s Hotel in London, in Kooperation mit dem preisgekrönten Schuhdesigner Nicolas Kirkwood die ultimative Suite Experience für Schuhkenner kreiert. Das Hotel Astoria in St. Petersburg begeht in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag und nimmt seine Gäste mit auf eine Reise in die Vergangenheit. 

Das  Brown’s Hotel in  London hat mit dem preisgekrönten britischen Schuhdesigner Nicolas Kirkwood nicht nur an einem einzigartigen Weihnachtsbaum und passender Dekoration fürs Hotel gearbeitet, sondern auch gleich noch die ultimative Suite Experience für Schuhkenner kreiert. Mit dem „Kirkwood Christmas Package“ erhalten Sie Ihr ganz eigenes Paar goldglitzernder „Apache Shoes“ von Nicolas Kirkwood. Darüber hinaus können Sie im nahe gelegenen Store des Designers auf der Mount Street eine persönliche Einkaufsberatung in Anspruch nehmen, falls Sie Ihre Schuhsammlung noch weiter ergänzen möchten! Zu diesem Angebot gehört auch ein festlicher Afternoon Tea für Zwei in Ihrer Suite, und bei Ankunft wartet eine gekühlte Flasche Ruinart Rosé Champagner auf Sie.

Auf den Spuren des Adels in St. Petersburg

Das  Hotel Astoria in  St. Petersburg begeht in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag und nimmt seine Gäste in der anstehenden feierlichen Jahreszeit mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Gäste, die das „Imperial Christmas Package“ buchen, werden am Flughafen von einem persönlichen Reiseführer in Empfang genommen und auf einer Tour durch die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten der Stadt begleitet, gefolgt von einem privaten Afternoon Tea mit Champagner in ihrer luxuriösen Suite. Abends erhalten die Gäste zunächst eine Führung hinter den Kulissen des berühmten Mariinski-Theaters und können dann in der Privatloge des Hotels eine Aufführung genießen. Am folgenden Tag steht eine unvergessliche Tour durch den St. Petersburger Vorort Puschkin an, wo die ehemalige Sommerresidenz der Zaren zu finden ist und die schneebedeckten Parks zu einer Fahrt mit der Troika einladen. Abgerundet wird Ihr Besuch mit einer privaten Führung durch das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast. In der dortigen Werkstatt können Sie auch Ihr eigenes Berstein-Souvenir kreieren.

Rocco Forte Hotels

Rocco Forte Hotels umfasst 13 individuelle Hotels und Resorts. Jede Anlage zeichnet sich durch einen besonderen Stil aus, in dem die nationale Identität und Belegenheit zur Geltung kommen; allen gemeinsam ist das Kennzeichen der Rocco Forte Hotels: Pflege der Details, hohe Qualität und exzellenter Service.

Die von Sir Rocco Forte 1996 gegründete Hotelkette umfasst: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; The Balmoral, Edinburgh; The Lowry Hotel, Manchester; Hotel Astoria, St. Petersburg; Hotel Amigo, Brüssel; Brown’s Hotel, London; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; The Charles Hotel, München; Augustine Hotel, Prag; Verdura Golf & Spa Resort, Sizilien; Rocco Forte Hotel Abu Dhabi. Geplante Neueröffnungen: Dschidda; Marrakesch; Kairo; Luxor.

www.roccofortehotels.com