1372 Views |  Like

Top-Wildnis-Lodges Nimmo Bay Wilderness Resort

Bildschirmfoto 2014-09-18 um 15.36.39Das Nimmo Bay Wilderness Resort im Herzen von British Columbias Great Bear Rainforest gilt seit Jahrzehnten als eine der Top-Wildnis-Lodges weltweit und Vorreiter in puncto sanften Tourismus. Nicht nur Heli-Fishing-Anhänger finden in dem von der Familie Murray gegründeten und nun in zweiter Generation weiterhin mit Hingabe familiengeführten Rückzugsort eine Traumdestination vor. Mit dem neuen „Wilderness and Wildlife Retreat“ Programm wird die imposante Flora und Fauna eines der seltensten und abgeschiedensten Ökosysteme der Welt für die Gäste des Nimmo Bay Resorts erfahrbar. 

Nimmo Bay liegt im Herzen des Great Bear Rainforest am Fuße des 1.525 Meter hohen Mt. Stephens an einer friedlichen Bucht im Nordwest-Pazifik. Das Resort wurde im Jahr 1981 von der Familie Murray als Ort der Begegnung und der Verbundenheit in der Natur erschaffen und wird heute in zweiter Generation von Sohn Fraser und seiner Frau Becky geführt.

Bildschirmfoto 2014-09-18 um 15.36.25

Nimmo Bay, das heute als Mekka für Fischer gleichermaßen wie Natur- und Abenteuerliebhaber gilt, kann nur auf dem Luft- oder Wasserweg, z.B. von Seattle oder Vancouver über Port Hardy, im Norden Vancouver Islands erreicht werden. Neun gemütliche West Coast Cabins für insgesamt bis zu 18 Gäste wurden in der Gezeitenzone oberhalb der Bucht und auf einem Felssporn entlang des Waldrandes gebaut, so dass das umgebende Ökosystem unversehrt blieb. Trinkwasser und Strom liefert ein Wasserfall, der durch das Zentrum der Anlage fließt.

Die täglich angebotenen Natur- und Helikopterabenteuer ermöglichen exklusiven Zugang zu 130.000 Quadrat-Kilometern intakter Wildnis: um an den über 50 unberührten Flüssen zu angeln, oder am Fuße 10.000 Jahre alter Gletscher, auf einsamen Inseln und an abgelegenen Kulturstätten der kanadischen Urvölker zu staunen. In um das Resort können Gäste Yogastunden nehmen, klettern, schnorcheln, zum Schwimmen an einen geheimen See wandern oder auf SUP Boards Delphine und Seehunde, oder am Ufer fressende Bären beobachten.

Zur Verfügung stehen ebenfalls zwei Außen-Whirlpools und ein Erfrischungspool am Wasserfall am Rande des Regenwalds, ein Yoga Studio, ein Spieleraum mit Billardtisch und Kamin. Das Essen wird mittags an einem täglich wechselnden spektakulären Ort in der Natur serviert und abends, nach einem Aperitif am Lagerfeuer, als mehrgängiges Festmahl an der Familientafel. Im Forbes Magazine wurde das Nimmo Bay Wilderness Resort im Jahr 2007 als eines der zehn weltbesten Eco-Resorts aufgeführt.

Preise für das Wilderness and Wildlife Retreat im Nimmo Bay Wilderness Resort: ab CAD $ 1.395 pro Person und Tag, inklusive Flugtransfers ab/nach Port Hardy, Unterkunft, sämtlichen Mahlzeiten und Getränken, geführten Aktivitäten am Land und auf dem Wasser sowie Ausrüstung www.nimmobay.com